Seiten

Sonntag, 9. November 2008

Pileflet / Weidenflechten





Da jeg for nogle maaneder siden var paa pileflet-kursus, meldte jeg mig fluks til det naeste, som fandt sted i loerdags. Jeg havde paa kigget i Sines boeger for at finde ud af, hvad jeg skulle lave. Hun laver saa mange flotte ting, at det var svaert at vaelge. Det blev til en kurv, et lille ophaeng, og en foderkurv til fuglene i vores have. De maa noejes med denne enkle model uden tag, som de kan bruge som Drive(fly)-In . "Bo-bedre"-udgaven kommer naar jeg er blevet lidt dygtigere til det :-)
Og selvfoelgelig skal jeg paa kursus igen. Til foraaret viser Sine os, hvordan man fletter levende pil.

Als ich vor einigen Monaten einen Kurs im Weidenflechten gemacht habe, war ich so begeistert, dass ich mich gleich zum nächsten Kurs angemeldet habe. Um keine Zeit zu verlieren, hatte ich die Bücher von Sine vorher studiert, um das richtige Objekt zu finden. Sie macht so viele tolle Sachen, dass die Entscheidung nicht leicht fiel.
Als der Kurs vorbei war, hatte ich einen Korb, ein Windspiel und einen Futterplatz für die Vögel in unserem Garten fertig. Der Futterplatz ist eher ein Drive(fly)-In als ein Modell aus "Schöner Wohnen", aber Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden :-)
Und der nächste Kurs ist auch schon gebucht : im Frühjahr werden Setzlinge geflochten.

Kommentare:

  1. De ser flotte ud dine fugle huse.
    Det er så hyggeligt at flette pil.

    AntwortenLöschen
  2. Det ser bare super godt ud, Angelika. Jeg er dybt misundelig over, at du nu to gange har været på pileflet kursus...det må da snart være min tur ;-))
    Knus
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  3. Sikke fine ( og mange) ting du har lavet, kunne du nå det hele på 2 dage?

    AntwortenLöschen
  4. Tak for rosen :-) Jeg synes ogsaa at der er hyggeligt. Og jeg elsker pil !
    Anne-Mette, du maa se at komme paa kursus. Om ikke andet maa du tage turen herned :-)
    Anne, det var et en-dags-kursus fra kl.9-16, men jeg ville gerne have fortsat om soendagen.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Angelika,

    vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Seiten.
    Schleswig - das klingt, als ob Dich keine so große Liebe mit der Stadt verbindet:o)).
    Ich habe mich vor drei Jahren bei der Volkshochschule in Sachen "Flechten mit Weiden" schlau machen lassen und seither warte ich immer mit Ungeduld auf den Herbst, um Weiden zu ernten.
    Gibt es wirklich Leute ohne Hobbys?

    LG Jane

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschoene Koerbe Angelika ! So was moechte ich auch mal machen. Ist es nicht schwierig ? Hast Du noch ganze Finger ? :-))
    Liebe Gruesse
    Heather

    AntwortenLöschen
  7. Ja, genau dort war ich und ich fand die Häuser (eigentlich) auch überteuert...

    Gruß von Svenja

    AntwortenLöschen
  8. Så flotte de blev- pileflet er sjovt- har været på et kursus og kunne godt tænke mig et par mere:-)

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar - Tak for din kommentar

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...