Seiten

Donnerstag, 22. Oktober 2009

Knitting in New York




Natürlich habe ich auch im Urlaub gestrickt, und weil keiner mir sagen konnte, ob und wenn ja, welche Stricknadeln im Flieger erlaubt sind, habe ich die Probe auf´s Exempel gemacht. Wir sind mit der Lufthansa von Hamburg nach London (Heathrow) und von da mit Virgin Atlantic nach New York (JFK) geflogen, und ich hatte eine Knit Picks Rundstricknadel, ein Knit Picks Nadelspiel und eine Denise-Rundstricknadel im Handgepäck . Interessiert hat das niemanden !

Selvfoelgelig blev der strikket paa turen til New York, og da jeg havde hoert en masse forskelligt omkring strikkepinde ombord paa et fly, proevede jeg mig frem. Turen gik fra Hamborg til London (Heathrow) med Lufthansa og videre til New York (JFK) med Virgin Atlantic, og jeg havde en Knit Picks rundpind, et saet Knit Picks stroempepinde og en Denise-rundpind i haandbagagen. De var ligeglade alle steder !

1 Kommentar:

  1. Hallo Angelika,
    ich bin jetzt auch schon das zweite Mal mit Bambus-Stricknadeln im Handgepäck nach Griechenland und Spanien geflogen. Es hat niemanden interessiert. Außer die Stewardess, der meine Sockenfarbe gut gefallen hat.
    Gruß Birgit

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar - Tak for din kommentar

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...