Seiten

Sonntag, 31. Juli 2011

Ikea hack :-)



Ich liebe IKEA und ein Ausflug dahin ist wie ein kleiner Urlaub :-) Beim letzten Ausflug dorthin hatte ich eine quiltige Einkaufsliste. Eingekauft wurden die Bauteile für meinen Stangenquiltrahmen und für ein drehbares Bügelbrett. Der Stangenquiltrahmen wird im Urlaub gebaut, aber das Bügelbrett habe ich heute schnell mal gebaut und auch schon getestet. Fazit : absolut genial und zur Nachahmung unbedingt empfohlen !

Jeg elsker IKEA og en udflugt derhen er som en lille ferie for mig :-) Sidst vi var på udflugt, havde jeg en liste over quilterelaterede ting med. Jeg har købt ind til en quilteramme og en drejbar strygeplade. Quilterammen bliver bygget når vi har ferie, men strygepladen fiksede jeg i formiddags. Den har været i brug og jeg er begejstret og anbefaler den varmt !

Kommentare:

  1. Was hast du bloß für ein irres Bügeleisen???
    Über das drehbare Bügelbrett denke ich jetzt nach....brauche ich das auch?

    Liebe Grüße von hier nach dort!!!

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine geniale Idee :-)

    Das werd ich mir mal durch den Kopf gehen lassen.

    Viele Grüße, Ania

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angelika,
    Ideen hast du - einfach super! Übrigens, IKEA mag ich auch, sogar sehr ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Genial, nicht wahr ? Warum kommt man bloss nicht selber drauf ? Das ist so simpel !

    Renata, das ist ein Minibügeleisen von Prym. Mich hat immer genervt, dass meine 2000 Watt Dampfbügler eingeschaltet war und ich immer nur mal eine Naht ausgebügelt habe. Das kleine Ding schalte ich zwischendurch sogar aus, weil es sich blitzschnell wieder aufheizt. Wenn man kleine Blöcke näht bügelt man ja auch immer nur kleine Flächen, und da ist das Teil total klasse !

    AntwortenLöschen
  5. wir sind schon gut ausgestattet,nicht wahr......
    aber das kleine Bügeleisen ist genial
    ich könnte auch nicht mehr darauf verzichten. Das drehbare Bügelbrett ist das nächste!!!!
    Aber die drehbare Schneidematte von Prym ist auch nicht zu verachten!!!
    Lg Gitta

    AntwortenLöschen
  6. Nicht schlecht dein Bügelbrett.Obwohl für mich wäre es nichts.
    Ich stelle mein Dampfbügeleisen auch immer aus zwischen dem Bügeln,leider vergesse ich es noch oft und das finde ich dann auch nicht schön.
    Vieleicht sollte ich mal über ein kleines Nachdenken.
    Lg Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Angelika,
    eine geniale Idee und das kleine Bügeleisen ist wirklich klasse.
    lg, Heike

    AntwortenLöschen
  8. Hi, das steht auch noch auf meiner To do Liste, wann kommt der Stangenrahmen dran ?? lg Suzan

    AntwortenLöschen
  9. Ja, nicht??? Aber Du scheinst auch gute Ideen zu haben, ich habe mir mal mit einer drehbaren Scheibe für Fernseher eine drehbare Schneidematte gebaut!!! Und Dein Bügeleisen gefält mir, ist ja bald Weihnachten....
    LG von Regina

    AntwortenLöschen
  10. Hej Angelia.
    Meget fint, hvor er det dejligt at man kan blive så glad for så simple ting ☺
    Vil du godt sige "hack" næste gang vi ses, nu har hele dagen jeg spekulert over hvad det egentlig betyder. Okay at det er et glødes udbrud, det har jeg regnet ud, men hvordan lyder det? Hack, det det må jeg alså høre ☺
    So long, knus
    Bente

    AntwortenLöschen
  11. Er selv 100% tilhaenger af Ikea. Desvaerre ligger den naermeste for langt vaek, saa det bliver en hel dagsudflugt ud af det.(Det synes tegnebogen maaske er okay (smil)). Smart strygebraet.

    AntwortenLöschen
  12. Wauh, hvor er dit strygejern bare sejt!!!!
    Og strygepladen - en genial ide. Jeg har også denne drejeplade hjemme,men bruger den i køkkenet, når der skal pyntes kager ;-).
    Knus
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  13. GEIL GEIL GEIL!
    Also die Idee finde ich ja Hammer! Was hast Du denn als Bezug genommen und womit unterfüttert? Pder bügelst Du sozusagen auf dem Holz? Das kleine Bügeleisen ist schon auf meinem Wunschzettel gelandet, das ist ja wirklich praktisch im kleinen Nähzimmer. Besser als der riesen Dampfbügler... Der braucht ja auch immer so viel Strom.

    Liebe Grüße und danke für die tolle Idee! Daniela

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar - Tak for din kommentar

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...