Seiten

Donnerstag, 18. August 2011

Wednesday-Flowers


Das Bild habe ich vor Jahren gestickt, als das noch mein liebstes Hobby war. Als es fertig war, fing ich an zu patchen. Es heisst "Blumenwiese im Raster" und stammt aus einer Burda-Kreuzstich von ca. 1996 und hat etwa 157 verschiedene Farben.

Billedet har jeg broderet for efterhånden mange år siden, da korsting var min største hobby. Da det var færdig, startede jeg at sy patchwork. Det skal forestille en blomstereng som "grid solution". Mønstret stammer fra et Burda-blad fra ca. 1995 og billedet er broderet med ca. 157 forskellige farver.

Kommentare:

  1. Was ist das fürn tolles Bild???

    (Die Blumen sind natürlich auch fein ;o)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angelika, was ist denn das für eine Sklavenarbeit...wie lange hast Du daran wohl gesessen...ich habe ja vor x-Jahren auch mal gestickt...ich ziehe meinen Hut. Wow. Natürlich ist das Ergebnis bezaubernd.Ich bin ganz begeistert! Ich dachte auf dem ersten Blick wirklich, es wäre PW.
    Danke fürs zeigen!
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  3. billedet er sååå flot, godt at du omsider viser det på bloggen!
    kh
    Bente

    AntwortenLöschen
  4. Pretty flowers and what a fabulous piece on the wall!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Angelika, das Bild habe ich auch gestickt und es ist fast genauso gerahmt, nur ohne Glas. Es hängt bei uns im Treppenhaus und ist, wie ich finde, unser schönstes Bild. Hat es dir auch so großen Spass gemacht zu sehen, wie es wächst??
    Liebe Grüße
    Gaby Ernst

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Angelika
    Woowww, woowww das Bild ist ein Traum!!
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angelika,
    bei mir hängt es auch im Flur. Vor dem Patchvirus und vor den Kids.
    Es ist nach wie vor der Hingucker.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar - Tak for din kommentar

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...