Seiten

Sonntag, 10. Februar 2013

I dag... / Heute...

...var det meningen at jeg skulle sy 25 2 eller 3 fine kuffertmærker som jeg havde set her. Men så inviterede min nabo mig til at savle over prøvesy på en Bernina 580 med broderimodul. For at sige det med det samme : vi syede ikke, men prøvede kræfter med broderimodulen. Vi kunne bare have læst manualen, men hvor sjovt er det lige ;-) Der er nok ikke en knap vi ikke fik trykket på og det varede ikke længe før maskinen lystigt broderede mens vi fik os en kop kaffe.
Hjemme igen blev broderiet transformeret til en toiletpapirskjuler, og kuffertmærkerne... ? Jeg har syet et enkelt, men det har været så sjovt at der skal syes flere. Og jeg er meget glad for at jeg har investeret i teflonfoden, for den gør det til en leg at sy på vinylen.

...wollte ich mindestens 25 2-3 Kofferanhänger nähen, die ich hier gesehen hatte. Aber dann lud mich meine Nachbarin ein, mit ihr über die Bernina 580 mit Stickmodul zu sabbern die Bernina 580 mit Stickmodul auszuprobieren. Wir haben natürlich kein bisschen genäht, sondern nur das Stickmodul ausprobiert. Sicher hätten wir einfach die Bedienungsanleitung lesen können, aber wieviel Spaß macht sowas ? Wir haben statt dessen so ziemlich jeden Knopf gedrückt und es dauerte nicht lange bis die Maschine vor sich hin stickte, während wir uns mit einer Tasse Kaffee gestärkt haben. Aus der  Stickerei habe ich inzwischen einen Klorollenbezug genäht, und die Kofferanhänger...? Einen habe ich noch geschafft, aber das ging so fix und machte soviel Spaß dass ich auf jeden Fall noch ein paar Stück nachlegen werde. Für den Anhänger habe ich zum ersten Mal den Teflonfuß ausprobiert : genial !
PS: die Idee mit dem Klorollenspruch stammt nicht von mir ! Ich habe so ein Teil irgendwo im www gesehen. Wenn jemand weiß wo, wüsste ich es gerne, damit ich es verlinken kann.

Kommentare:

  1. Liebe Angelika,
    wozu doch liebe Nachbarinnen mit tollen Maschinchen gut sind ;-) Nur für den Fall, dass die Nachbarin gerade mal woanders ist, schau mal hier:
    http://melimelooo.blogspot.de/search?updated-max=2013-01-14T10:49:00-08:00&max-results=5
    Ist zwar keine Nachbarin von mir, aber meine sehr talentierte Nichte! Herzlichst, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Genial,wie witzig ist das denn.
    Haben wir mit der Bernina gut hinbekommen.
    Jetzt näh ich ganz normal geradeaus(lach).
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  3. Det er godt nok det flotteste kuffertmærke jeg nogle siden har set, super flot

    AntwortenLöschen
  4. De er så kedelige de brugvejledninger.
    Så hellere prøve selv,så husker man det også bedre ;))

    Yt

    AntwortenLöschen
  5. -så ved jeg da, at I har haft en dejlig søndag ☺
    Fin "rulletrøje" og flotte kuffertvedhæng.
    knus
    Bente

    AntwortenLöschen
  6. Altid spændende og sjovt at skulle prøve noget nyt.
    Manualer ....dem læser man først når det ikke går.
    Brothers manualer er ikke helt logiske heller.
    Svært at finde det man skal bruge.

    Knus Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Fedt. Jeg har ogsaa et broderimodul til min nye maskine, men maa ned i butikken igen for at faa "det laert". Butikken ligger bare 2 1/2 times koersel vaek, saa det bliver ikke i morgen suk.
    Men hvor er det blevet flot.

    AntwortenLöschen
  8. Lustig bunte Kofferanhänger, da braucht man nicht mehr suchen.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Na, ihr habt da wohl mächtig Spaß gehabt..*lach*
    Die Klorolle mit passender Beschriftung finde ich einfach klasse.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  10. Klugscheisser - HA HA HA - hvor godt......

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar - Tak for din kommentar

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...