Seiten

Sonntag, 27. November 2016

Softshell

Weil ich viel zu Fuß unterwegs bin, brauchte ich unbedingt eine lange, wetterfeste Jacke mit Kapuze. Bei einer Freundin hatte ich einen Mantel aus Softshell gesehen, der mir sehr gut gefiel. Also habe ich Stoff, Schnitt und Reißverschlüsse bestellt und losgelegt. Das war eigentlich ganz einfach und bis auf die Reißverschlußtaschen ging es wie geschmiert. Für die Taschen habe ich Youtube bemüht und dann waren die auch schnell genäht. Damit ich im dunkeln besser gesehen werde, habe ich an der unteren Kante, der Kapuze und an den Zippern Reflexband angenäht, bzw. geknotet.

Jeg går til og fra jobbet og manglede en lang, vind- og vandtæt frakke. En veninde havde syet én som jeg syntes om, så jeg skyndte mig at bestille stof, mønster og lynlåse og gik i gang. Det var nemt nok, bortset fra lynlåslommerne. Men jeg fandt en god video på youtube, og så var det ikke længere svært.
Jeg har syet refleksbånd på hætten og nede på frakken og sat bånd i skyderne på lynlåsen, så jeg er lidt mere synlig i trafikken.

Kommentare:

  1. Klasse Mantel! An Softshell habe ich mich noch nicht rangetraut.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angelika ,
    ich bin begeistert !!!
    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Hvor er den flot, det da vildt hvad du kan med en symaskine.

    AntwortenLöschen
  4. Den ser superskøn ud. Hvor fandt du et godt mønster??
    Jeg har noget vindtæt stof til en forårsjakke og har ledt efter et enkelt og funktionelt mønster.

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbar, wenn man so was Tolles nähen kann!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Flott,flott sieht dein Mantel aus!!!
    Jetzt kannst du die Spaziergänge auch noch etwas ausdehnen!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angelika,
    ich bin schwer beeindruckt, jetzt bist du Angelika, knits, quilts and sews ;-) Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  8. Hold da op - det er sørme godt gået :-) Hvor er den blevet flot og særdeles klædelig :-)
    PS: Jeg er også lidt vild med dine flettede hjertegrydelapper :-)

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schick geworden, das sieht bequem und warm aus - und mit den Reflektoren wirst Du trotz des dunklen Stoffes gut gesehen! Super!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Angelika,
    ich wäre nie auf die Idee gekommen Softshell zu vernähen. Dein Mantel gefällt mir ausgesprochen gut. Damit machen Spaziergänge in der dunklen Jahreszeit sicher Spaß.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar - Tak for din kommentar

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...