Seiten

Sonntag, 13. April 2014

Tada.......

Letzte Woche habe ich wunderschöne rot-weiße Stoffe gekauft, und sie liegen noch immer nur so da. Ich habe nämlich eine kleine Macke : wenn ich neue Stoffe kaufe, grabe ich alte Stoffe oder gar ein altes Projekt aus und arbeite daran. So auch dieses Mal :-)
Ich habe endlich den Rand an meine Tumblerblöcke genäht und der Elan reichte sogar noch um das Top zu heften. Das ist wirklich keine Lieblingsarbeit, aber unser großer Esszimmertisch hat mir die Arbeit sehr erleichtert. Klebespray kommt aus verschiedenen Gründen für mich nicht in Frage, und deshalb habe ich den ganzen Nachmittag geheftet. Die Quiltschablone liegt bereit, aber für heute reicht´s :-)

Sidste uge købte jeg nogle fine rød-hvide stoffer som jeg endnu ikke har rørt ved. Jeg har den dille at når jeg køber nye stoffer, finder jeg først nogle gamle stoffer frem eller også hiver jeg et ældre projekt ud af skabet og arbejder videre på det. Det gjorde jeg også i dag :-)
Jeg har endelig taget mig sammen til at sy kanter på mine tumblerblokke og energien rakte også til at hæfte quilten. Heldigvis har vi et stort spisebord som kan bruges til formålet, for jeg bryder mig ikke om at bruge spraylim, og det er noget nemmere at hæfte på bordet end på gulvet. Jeg har brugt det meste af eftermiddagen på det, og har fundet quilteskabelonen frem, men nu trænger jeg til en pause :-)

Kommentare:

  1. Hallo Angelika,
    der Randstoff ist wunderschön. Und in der richtigen Stimmung kann Heften auch Meditation sein :) Quiltest Du mit der Hand?
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Da warst Du aber richtig fleißig und hast Dir das "Anschneiden" der neuen Stöffchen redlich verdient. Ich hefte übrigens auch immer per Hand, gerade bei Kuschelquilts möchte ich keine unnötige Chemie im Stoff.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  3. Det ser så fint ud.
    Så flittig du har været.

    AntwortenLöschen
  4. Was ist das für ein schöner Stoff für den Rand, der passt perfekt zu dem Quilt.
    Spray nehme ich auch aus mehreren Gründen nicht mehr.
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  5. Det ser sørme godt ud. Her foregår det på gulvet, når datterens tæpper skal samles! Så sidder vi med korslagte ben og tæppet imellem os, mens vi syr, snakker og pjatter. God påske!

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ich mag dieses Muster auch sehr gerne..
    Toll sieht Dein Quilt schon jetzt aus,
    freu mich schon auf die Fertigstellung,
    liebe grüsse von Angela

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Tumblerquilt ist so schön, Du musst ihn unbedingt bald fertig machen!
    Jetzt bist Du ja schon so weit!
    LG
    KATIRN W.

    AntwortenLöschen
  8. Fleißig,fleißig ! Sieht klasse aus.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön! Der Rand passt ganz ausgezeichnet zu dem Mittelteil.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Dein Quilt sieht schon jetzt wunderschön aus, der Rand passt perfekt - trotzdem bin ich schon gespannt, was aus den roten Stöffchen wird, die Du gekauft hast.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Angelika,
    ich glaub's ja nicht, erst wird wochenlang nur gestrickt und dann das jetzt - es wird wohl auch bei euch im hohen Norden Frühling und der setzt ja bekanntlich ungeahnte Energien frei! Dein Tumbling Top ist viel zu schön, um ein Schattendasein zu fristen, ich bin gespannt, wie du quiltest!!! Herzlichst, Martina

    AntwortenLöschen
  12. Herligt at nyindkoebt stof kan faa dig til at bruge det gamle hehe, det har jeg ikke vaeret ude for foer :-), men bare det er en metode der hjaelper hihi. Laekkert taeppe.

    AntwortenLöschen
  13. Super schön und der Rand ist perfekt.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  14. Hold da op et stort arbejde - det ser ud til at blive smukt :-)

    AntwortenLöschen
  15. Det bliver super flot, kære Angelika :-).
    Knus

    AntwortenLöschen
  16. Der Quilt wird der Hammer! Darf ich fragen, welches Muster Du zum Quilten verwenden wirst? Und: Hast Du etwa so eine tolle Langarm-Maschine oder machst Du das auch auf der "normalen" Nähmaschine?

    Die roten Stöffchen habe ich auch schon begutachtet... Schööön :)
    Was da wohl draus wird?
    Liebe Grüße aus dem nördlichen Süden,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  17. Det ser godt ud med de flotte kanter til dine tumblere.
    Det bliver SÅ godt :)
    Knus Ingrid

    AntwortenLöschen
  18. Wenn er fertig ist freust Du Dich bestimmt über diese tolle Arbeit
    liebe Grüsse unfd frohe Ostern Antje

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Angelika, sind das Bordürenstoffe drumherum oder hast du die auch noch selber gemacht? Wahnsinn. Dein Tumbler wird richtig klasse.

    lg
    Iris, die erst jetzt zum nachlesen meiner Lieblingsblogs kommt.

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar - Tak for din kommentar

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...